Unsere Projekte

Im Folgenden haben Sie die Möglichkeit sich über ausgewählte Bauprojekte zu informieren, welche durch unser Fachpersonal erfolgreich realisiert wurden.

Berlin, Schulstandort Pasteurstraße

Das 3-geschossige denkmalgeschützte Schulgebäude, mit dem im nördlichen Bereich angeschlossen 6-geschossigen Pendelturm, wurde in den Jahren 1908 – 1910 nach einem Entwurf des Berliner Stadtbaurates Ludwig Hoffmann errichtet. Da die Fassade durch äußere Einflüsse über die Jahre stark beansprucht wurde, war das Ziel der Baumaßnahme unter anderem die Erhaltung und Wiederherstellung der denkmalpflegerisch wertvollen Bausubstanz. Für die Ausführung der Klinkersanierung wurde die Firma Keilberg beauftragt.

Weiter lesen…

Berlin Kreuzberg, NaunynRitze

Die NaunynRitze in Berlin-Kreuzberg ist ein Sport-, Bildungs- und Kulturzentrum, in der sich unterschiedliche Gruppen, Vereine und Initiativen niedergelassen haben. Ursprünglich wurde das in den Jahren 1867-1868 erbaute Gebäude als eine der ersten Gemeindeschulen Berlins eröffnet. Die Firma Keilberg wurde mit der Sanierung der Klinkerfassade beauftragt.

Weiter lesen…

Hamburg, Universität Von-Melle-Park 5

Am Hamburger Universitätscampus Von-Melle-Park erfolgte von April 2016 bis November 2017 durch die Firma Keilberg die Instandsetzung der Betonfassade. Die 11.300m² umfassende Fassade wurde gereinigt, der Beton und die Fugen wurden saniert und der Oberflächenschutz wurde durch Hydrophobierung und das Aufbringen einer CO²-Bremse verbessert. Eine sehr gute Abstimmung mit den Auftraggebern der Universität Hamburg machten die Arbeiten auch während des laufenden Universitätsbetriebes möglich.

Weiter lesen…

Frankfurt a. M., Uni Senckenberg, Jügelbau

Das denkmalgeschützte Universitätsgebäude wurde in den Jahren 1904 – 1907 als massiver, unterkellerter Mauerwerksbau errichtet. 2014 wurde die Firma Keilberg im Rahmen der Generalsanierung mit der nachträglichen Horizontalabdichtung beauftragt.

Weiter lesen…

Dortmund, e-port

Das unter Denkmalschutz stehende, Anfang des 20. Jahrhunderts errichtete Gebäude wird als Technologiezentrum genutzt und wurde in den vergangenen Jahren umfassend saniert. Die Sanierung der Fassade erwies sich auf Grund der unterschiedlichen Untergründe aus Naturstein, Klinker und Beton als sehr interessante und herausfordernde Aufgabe.

Weiter lesen…

Grünwald, Rathaus

Eine handwerklich äußerst anspruchsvolle Aufgabe stellte die Sanierung der Betonfassade am Rathaus Grünwald dar. Die Firma Keilberg führte die Betoninstandsetzung u.a. durch die Spachtelung in der höchsten Oberflächenqualität durch. Die stark gegliederte Stahlbetonfassade wurde mit dem permanentem Graffitischutzsystem beschichtet.

Weiter lesen…

Duisburg, Landesarchiv

Der Spatenstich für das neue Landesarchiv war im April 2010. Die Firma Keilberg erhielt den Auftrag der Dachflächensanierung, Betoninstandsetzung und Sanierung der Klinkerfassade.

Weiter lesen…

Merseburg Sekundarschule

Nach umfangreicher Sanierung des 1885 errichteten Schulgebäudes, sind die Arbeiten seit März 2013 abgeschlossen. Unsere Aufgaben: Fassadenreinigung mit dem Niederdruck-Rotationswirbelverfahren und Instandsetzung der Fassade durch Handverfugung mit Fugenmörtel.

Weiter lesen…

Bildungszentrum Frankenberg

Am 22. August 2011 wurde das ehemalige Königlich-Sächsische Lehrerseminar als Bildungszentrum feierlich übergeben. In dem Komplex befindet sich die städtische Astrid-Lindgren-Grundschule mit Hort, die Evangelische Grundschule mit Hort, die Jugendkunstschule in Zusammenarbeit mit der Musikschule und die Christliche Kindertagesstätte „Pusteblume“, sowie die Kinderbibliothek.

Weiter lesen…

Dortmund, U-Turm

Der U-Turm ist ein unter Denkmalschutz stehendes Industriegebäude, welches die ehemalige Union-Brauerei, zuletzt die Brinkhoff Brauerei war.

Weiter lesen…
dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de