5.11.2012

Zusammenlegung zweier Gymnasien







Die Gebäude des Gymnasiums am Mühlenweg sind Bestandteil einer alten Kasernenanlage und wurden um 1910 errichtet. Die heute genutzten Gebäude Mühlenweg Nr. 63 und 65 sowie Nr. 59 wurden in den 1950er Jahren für die Aufnahme des Schulbetriebes hergerichtet. Die Gebäude stehen heute unter Denkmalschutz.



Folgende Arbeiten wurden ausgeführt:

Fassadenreinigung, Klinkerinstandsetzung einschließlich komplette Ent- und Verfugung, Arbeiten mit Steinrestauriermörtel am Naturstein, Restaurierung von Sandsteinschmuckteilen


dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de